Palliativstationen

SAPV-Teams

Die Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) ist ein Versorgungskonzept für Schwerstkranken mit begrenzter Lebenserwartung. In den SAPV-Teams arbeiten Ärzte mit palliativmedizinischer Zusatzausbildung, Pflegekräfte mit Palliative-Care-Ausbildung und Sozialarbeiter Hand in Hand, um den Schwerstkranken in ihren letzten Tagen und Wochen ein Leben zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung zu ermöglichen, das möglichst frei ist von Symptomen und Leiden.

Palliativteams für die Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV) arbeiten derzeit in folgenden Regionen:

Projekte

Projekte zum Ausbau der Sterbebegleitung und Palliativversorgung laufen derzeit in zahlreichen Krankenhäusern und Altenheimen der Marienhaus Unternehmensgruppe. Wir fördern die Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Einrichtungen, um eine würdevolle Betreuung und Begleitung von schwerstkranken und sterbenden Menschen in den Einrichtungen zu sichern.

KONTAKT

WALDBREITBACHER
HOSPIZ-STIFTUNG
Margaretha-Flesch-Straße 5
56588 Waldbreitbach 

Tel.: 02638 925-262
Fax: 02638 925-263

E-Mail: info(at)waldbreitbacher-hospiz-stiftung.de

Unser Spendenkonto

Bank im Bistum Essen
IBAN: DE03 3606 0295 0000 0313 13
BIC: GENODED1BBE